Rezept für biologische Schuhpflege selber machen

Werden bei dir zu Nikolo auch Schuhe geputzt?


Bei uns gehört es fix zur Tradition. So sehr, dass meine große Tochter mich vor ein paar Tagen ganz erstaunt beim Schuhe putzen beobachtete und meinte:


"Was machst du da? Morgen ist doch nicht Nikolo.“ Ja, ähm.


Wenn die Kinder ihre kleinen Lederschuhe putzen, dann gebe ich ihnen dazu gerne meinen selbstgemachten Lederbalm. Der ist ganz schnell gerührt und pflegt neben Leder auch unseren Holztisch wunderbar.


Leder- und Holzpflege

  • 20g Lanolin mit

  • 5g Bienenwachs,

  • 20g Sonnenblumenöl und

  • 10g Olivenöl im Wasserbad schmelzen und in einen sauberen Tiegel füllen.

Ich habe noch je 5 Tropfen ätherisches Orangen- und Fichtenöl hinzugefügt weil ich den Duft so mag und er mir gute Laune macht, wenn ich den Tisch oder die Schuhe damit einreibe.


Zur Anwendung auf unserem Holztisch nehme ich mit einem sauberen Tuch etwas Balm auf und reibe damit unseren Tisch ein. Dies sollte nicht zu dick geschehen, dann kann der Tisch sofort wieder benutzt werden.


Noch mehr Putzmittelrezepzte gibt es übrigens in meinem Kurs Zero Waste im Putzschrank ab Januar 2021 auch Online. Alle Termine findest du hier: www.katharinaruehrt.com


Alles Liebe,

Katharina

  • Instagram

Katharina rührt auf Instagram

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram Social Icon